Jalousien

jalousien-galerie

Die Jalousie, „der klassische Sichtschutz zur Abwehr eifersüchtiger“ Blicke. So beschreiben Lexika die ursprüngliche Funktion – denn das Wort „Jalousie“ stammt aus dem Französischen und bedeutet „Eifersucht“. Doch die Technik reicht zurück in die orientalische Antike. Als Vorbild der ersten europäischen Jalousien-Kollektionen dienten die typischen Fenstergitter der Harems. Effekt: Der Mann des Hauses konnte seine Frauen jederzeit beobachten, ohne selber gesehen zu werden. Die Franzosen haben die Vokabel für Eifersucht später als Bezeichnung für diese Art der innen liegenden Fensterläden übernommen.

Verführerische Jalousien in acht Farbwelten

Die neue Luxaflex-Kollektion kommt in acht aufeinander abgestimmten Farbwelten heraus, sie bietet also eine stark erweiterte Farbauswahl von über 200 Farben! Auch in Bedienung und Komfort setzt die frisch aufgelegte Technikgeneration neue Maßstäbe. Doch nicht nur Farbwelten unterliegen modischen Trends. Gleiches gilt für Materialen und Lichteffekte. So erzeugt zum Beispiel die „Ondulette durch eine spezielle Schnitttechnik der Lamellen neuartige Licht-Designs. Als hauchdünne, sehr feine Stoffjalousie präsentiert sich die „Silhouette“. Ihre beste Wirkung entfaltet diese Qualität in hellen, lichten Tönen. Für Bildschirmarbeitsplätze bietet sich die in Zonen unterteilbare Jalousie „Variozone“ an, die es erlaubt, den Lichteinfall nach Teilflächen zu regulieren. Die „Holzjalousie“, immer sehr beliebt, wiederum repräsentiert je nach Holzart automatisch unterschiedliche Einrichtungstypen: Von Birke bis Mahagoni, von romantisch bis edel. Schon kleine Details können den Gesamteindruck ändern: Die Retro-Linie „Evolution“ bietet eine optische Raffinesse: Die Aluminium-Lamellen können auf Wunsch auch mit extra-breiten, sichtbaren Leiterbändern versehen werden. Als weitere Neuheit stellt das Duisburger Unternehmen dem Fachpublikum Jalousien für Dachfenster mit der bewährten Velux-Technology vor. Deutlich erweitert hat die Teba ihr Angebot bei den Preiseinstiegsmodellen „Start“.

Sonnenschutzklassiker: Jalousie

Die Jalousie bietet nicht nur tolle Licht- und Schatteneffekte, sondern ist mit frischen Farben oder in zarten Pastelltönen immer wieder für Überraschungen gut. Kühler Glanz, junges Wohnen oder Landhausstil – die große Materialauswahl macht es möglich. Leicht zu bedienende, horizontal verstellbare Lamellen ermöglichen ein genaues Dosieren des Sonnenlichts.

Jalousie – die Wendigen für guten Durchblick

Aus Aluminium oder Holz verkörpern Jalousien mehr als andere Beschattungen einen modernen Wohnstil, der geprägt ist von zurückhaltender Kühle und bestechender Klarheit. Maßgeschneidert fügen sie sich unaufdringlich und harmonisch in jedes Raumkonzept ein – oder setzen frische, frech-farbige Akzente.

Evolution

Mit maßgeschneiderten Jalousien in metallisch glänzenden oder samtig-matten Oberflächen zaubern Sie Lichtstimmungen und schaffen Atmosphäre in Räumen zum Wohnen und Arbeiten. Die Jalousie »Evolution« verbindet mit einem besonders reizvollen Design der Jalousiemechanik das Material Holz mit farbigen Aluminiumlamellen und extrabreiten textilen Leiterbändern.

Die Lamellen aus Aluminium oder Holz dosieren den Lichteinfall: Sie lassen nur soviel Licht und Einblicke zu, wie Sie wollen.

Der Charme von gestern, verbunden mit der Eleganz und (sichtbaren!) Technik von heute: Classic ist eine Retrolook-Jalousie aus wertvollem Holz und kühlem Aluminium.

Holzjalousie

Edles Holz trifft Zeitlosigkeit: Fünf Echthölzer von Birke bis Mahagoni lassen sich kombinieren mit vierzehn Lamellen- und zwei kontrastierenden Leiterband-Farben.

Die unterschiedlichen Holztöne von Birke bis Mahagoni fügen sich in jedes Ambiente ein.

Silhouette

Der Aufbau dieser Jalousie aus transparentem Gewebe und stoffigem Lamellengewebe ist der wohnlichste Typ eines regulierbaren Fensterbehangs.

Dachfenster

Dachfenster sind ein bevorzugter Anwendungsbereich für den Einsatz von Jalousien. Zahlreiche Farben aus der 35mm-Palette und eine ausgereifte Technik bieten für jeden Geschmack die richtige Auswahl.